Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fertigkeiten:arkane_kuenste_in

Arkane Künste (IN)

Grundregelwerk Seite 241.

Arkane Künste bemisst, wie viel du über arkane Magie und Kreaturen weißt. Du kannst Wissen abrufen (siehe Seite 238, selbst wenn du nur den Kompetenzgrad Ungeübt besitzen solltest).

  • Magie identifizieren – insbesondere arkane Magie
  • Schrift entziffern – hinsichtlich arkaner Magietheorie
  • Wissen abrufen – zu arkanen Theorien, magischen Traditionen, Kreaturen von arkaner Bedeutung (z.B. Drachen und Bestien) und zu den Elementarebenen, der Astralund der Schattenebene

Handlungen für Arkane Künste

Du musst in Arkane Künste geübt sein, um die folgenden Generischen Fertigkeitsnutzungen (siehe Seite 234) nutzen zu können:

  • Zauber erlernen – aus der Arkanen Tradition

AUS FREMDEM ZAUBERBUCH VORBEREITEN
GRW 241
Erkundung Konzentration

Solltest du ein arkaner Zauberkundiger sein, welcher seine Zauber aus einem Zauberbuch vorbereitet, so kannst du versuchen, einen Zauber aus dem Zauberbuch eines anderen vorzubereiten. Der SL setzt den SG des Fertigkeitswurfes basierend auf Zaubergrad und Seltenheit fest; der SG ist in der Regel etwas niedriger als der zum Erlernen des fraglichen Zaubers.

Erfolg: Du bereitest den Zauber als Teil deiner normalen Zaubervorbereitungen vor.
Fehlschlag: Du scheiterst beim Vorbereiten des Zaubers, behältst aber den fraglichen Zauberplatz und kannst darin einen anderen Zauber vorbereiten. Du kannst diesen Zauber erst wieder versuchen vorzubereiten, wenn du das nächste Mal Zauber vorbereitest.

fertigkeiten/arkane_kuenste_in.txt · Zuletzt geändert: 2020/12/01 15:09 (Externe Bearbeitung)