Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


zauber

RETROKOGNITION ZAUBER 7
GRW 358
Erkenntnismagie
Traditionen Okkult,
Aufwand 1 Minute (Gesten, Material, Verbal)
Wirkungsdauer: Aufrechterhaltbar

Du empfängst Eindrücke vergangener Ereignisse an deinem derzeitigen Aufenthaltsort, indem du deinen Geist für okkulte Echos öffnest. Retrokognition enthüllt während der ersten Minute seiner Wirkungsdauer psychische Eindrücke von Ereignissen, die während des vergangenen Tages stattfanden. Mit jeder weiteren Minute siehst du jeweils Ereignisse der Tage davor. Die Echos zeigen sich dir nicht wie eine Vision, sondern geben dir Eindrücke von Emotionen und Metaphern, die dir kryptische Hinweise über die und Einzelheiten der Vergangenheit vermitteln. Wirst du aufgrund eines Eindrucks Zeuge eines traumatischen oder turbulenten Ereignisses, dann endet der Zauber, es sei denn, dir gelingt ein Willenswurf gegen einen SG von mindestens 30 und möglicherweise bis zu 50 (abhängig vom Ausmaß des Ereignisses). Der SL entscheidet darüber, ob ein Ereignis traumatisch ist, und legt den SG fest


Erhöhung (8.) Du empfängst pro Minute an Konzentration Eindrücke von Ereignissen, die während des vergangenen Jahres (anstatt des vergangenen Tages) stattfanden. Allerdings verschwimmen die Einzelheiten, sodass du Eindrücke nur von den wichtigsten Ereignissen auseinanderhalten kannst. Erhöhung (9.) Du empfängst pro Minute an Konzentration Eindrücke von Ereignissen, die während des vergangenen Jahrhunderts (anstatt des vergangenen Tages) stattfanden. Allerdings verschwimmen die Einzelheiten, sodass du Eindrücke nur von den wichtigsten Ereignissen auseinanderhalten kannst.

zauber.txt · Zuletzt geändert: 2020/12/01 15:09 von 127.0.0.1