Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aktion

STEHLEN
GRW 244
Handhaben

Du versuchst, einen kleinen Gegenstand unbemerkt einer anderen Kreatur abzunehmen. Normalerweise kannst du nur einen Gegenstand mit vernachlässigbarer Last stehlen und scheiterst automatisch, sollte die Kreatur sich im Kampf befinden oder auf der Hut sein.

Lege einen Fertigkeitswurf für Diebeskunst ab, um zu bestimmen, ob du den Gegenstand stehlen kannst. Der SG eines Wurfes zum Stehlen ist in der Regel der Wahrnehmungs-SG der zu bestehlenden Kreatur. Wir gehen davon aus, dass der Gegenstand getragen, aber nicht ständig beäugt, festgehalten oder anderweitig bewacht wird (z.B. ein frei am Gürtel hängender Beutel mit Münzen oder ein Gegenstand in solch einem Beutel). Befindet sich der Gegenstand in einer Tasche oder ist er ähnlich geschützt, erleidest du einen Malus von -5 auf deinen Fertigkeitswurf für Diebeskunst. Im Falle eines schwerer zu stehlenden Gegenstandes könnte der SL den SG des Wurfes erhöhen (z.B. im Falle eines sehr kleinen Gegenstandes in einem großen Rucksack oder eines Blattes Pergament zwischen anderen Dokumenten).

Möglicherweise musst du zudem das Ergebnis deines Fertigkeitswurfes für Diebeskunst mit den Wahrnehmungs-SG anderer Beobachter vergleichen. Der SL kann diese SG anpassen, sollten die Beobachter besonders scharfsinnig oder vielleicht abgelenkt sein.

Erfolg: Du stiehlst den Gegenstand, ohne dass sein Träger es bemerkt, oder ein Beobachter sieht nicht, wie du den Gegenstand nimmst (oder dies zumindest versuchst).
Fehlschlag: Der Träger des Gegenstandes bemerkt deinen Versuch, ehe du den Gegenstand nehmen kannst, oder ein Beobachter sieht, wie du den Gegenstand nimmst (oder dies zumindest versuchst). Der SL bestimmt, wie eine Kreatur reagiert.

aktion.txt · Zuletzt geändert: 2020/12/01 15:09 (Externe Bearbeitung)